22. November 2018 | ewerk, Berlin Game Changer Award 2018

Bereits zum vierten Mal in Folge haben Bain & Company und manager magazin in diesem Jahr den Wirtschaftspreis Game Changer Award verliehen. Die Aus­zeichnung wurde 2015 initiiert und steht ganz im Zeichen der Digitalisierung und Disruption.

Game Changer Award 2018

Auf Basis einer um­fang­reichen Analyse, einer Due Diligence und der Bewertung durch eine hoch­karätige Jury werden Unter­nehmen in drei Kategorien aus­ge­zeichnet. Die drei Preis­träger beweisen stets ein­druck­svoll, dass sie in ihrer je­weiligen Branche konsequent disrup­tive und neue, bahn­brechende Geschäfts­modelle umgesetzt haben.

Zu dieser festlichen Gala laden manager magazin und Bain & Company aus­schließ­lich Vor­stände, Geschäfts­führer und die Gründer der größten Start­ups ein.
Ein Rückblick auf den Gala-Abend.

Auf Basis einer umfangreichen Analyse, einer Due Diligence und der Bewertung durch eine hochkarätige Jury werden Unternehmen in drei Kategorien ausgezeichnet. Die drei Preis­träger beweisen stets eindrucksvoll, dass sie in ihrer jeweiligen Branche konsequent disruptive und neue, bahnbrechende Geschäftsmodelle umgesetzt haben.

Zu dieser festlichen Gala laden manager magazin und Bain & Company ausschließlich Vorstände, Geschäftsführer und die Gründer der größten Start-ups ein.


Die Verleihung

Die Preisträger

Game Changer Award 2018 Gewinner
Kategorie Product & Service Innovation

Motel One – Dieter Müller

Motel One ist eine schnell wachsende Budget-Design-Hotel­kette, die sich auf Stil und Essenzielles fokussiert. Die Kette über­zeugt beim Design der Zimmer, dem Bar- und Lounge­bereich und der zentralen Lage. Es gelingt Motel One, durch Reduktion auf das Wesent­liche bei Aus­stattung und Service und gleich­zeitig hohem Qualitäts­an­spruch einen attraktiven Preis anzu­bieten.

Zur Website
Game Changer Award 2018 Gewinner
Kategorie Operations of the Future

BASF – Dr. Martin Brudermüller

BASF ist das führende Chemieunternehmen der Welt. Im Verbund werden Anlagen, Energiefluss und Infrastruktur intelligent miteinander vernetzt und Ressourcen besonders effizient genutzt. Entlang seiner gesamten Wertschöpfungskette setzt das Unternehmen verstärkt auf digitale Technologien und verknüpft große Datenmengen mit moderner Analytik.

Zur Website
Game Changer Award 2018 Gewinner
Kategorie Customer Experience

Zalando – Robert Gentz

Zalando ist Europas führende Online­platt­form für Mode und Life­style und hat neue Standards im E-Commerce gesetzt. Zalando-Kunden profitieren von einem um­fassenden Marken­angebot, einer intuitiven App und Web­site und einem personalisierten Ein­kaufs­erlebnis. Das Unter­nehmen ist Vor­reiter im Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Zur Website

Impressionen

Fotos: grossaufnahmen.de, Bain & Company

Mehr Fotos auf manager-magazin.de

Zur Galerie

Mehr zum Thema

Game Changer Award 2018

Keine Telefonate mit Ministerkollegen im Auto: Altmaier ist Deutschlands Netz zu peinlich

Mehr lesen

Unser Partner

Bain & Company

Bain & Company ist eine weltweite Managementberatung, die Unternehmen industrie- und länderübergreifend  zu den Themen Strategie, Operations, Infor­mations­techno­logie, Orga­nisation, Private Equity, digitaler Stra­tegie und Trans­formation sowie M&A unter­stützt. Bain unterhält 58 Büros in 37 Ländern und beschäftigt 9000 Mitarbeiter, 950 davon im deutschsprachigen Raum.

Zu unserem Partner
Michaela Ruschpler
Ihre Ansprechpartnerin

Michaela Ruschpler

Veranstaltungen und Kooperationen
+49 40 30800 525

michaela.ruschpler@manager-magazin.de