4. November 2021 | Verti Music Hall, Berlin Entrepreneur des Jahres 2021

Bühne frei für die besten Unter­nehmen Deutsch­lands: Am 4. November 2021 hat EY Deutsch­land in der Verti Music Hall in Berlin zum 25. Mal die „EY Entrepreneur Of The Year “-Awards an her­aus­ragende Unter­nehmer­per­sön­lich­keiten ver­geben, die mit ihren Visionen, ihrer Wachs­tums­stärke und ihrer gesell­schaft­lich-sozialen Ver­ant­wortung den Stand­ort Deutsch­land vor­an­bringen. Von Anfang an ist manager magazin als Partner dabei.

EY verleiht die Awards in den Kategorien Familienunternehmen, Innovation, Nachhaltigkeit und Junge Unternehmen. Einer der Gewinner wird Deutschland beim EY World Entrepreneur Of The Year 2022 in Monaco vertreten. Zusätzlich zu den Awards wird ein Ehrenpreis für eine Unternehmerpersönlichkeit, die sich durch ihren herausragenden unternehmerischen und gesellschaftlichen Engagement hervorgehoben hat, verliehen.

Der „EY Entrepreneur Of The Year“ ist eine der renommiertesten Aus­zeich­nungen für unter­nehmerische Exzellenz welt­weit. Das Programm findet in 60 Ländern statt und würdigt die besten Entrepreneure rund um den Globus.

Die Preisträger des Entrepreneur Of The Year 2021

  • Familienunternehmen: DÜRR DENTAL, Bietigheim-Bissingen, Preisträger: Martin Dürrstein
  • Innovation: Herrmann Ultraschalltechnik, Karlsbad, Preisträger: Thomas Herrmann
  • Nachhaltigkeit: VAUDE Sport GmbH & Co. KG, Tettnang, Preisträgerin: Dr. Antje von Dewitz
  • Junge Unternehmen: Emma Sleep GmbH, Frankfurt, Preisträger: Dr. Dennis Schmoltzi, Manuel Müller
  • Ehrenpreis für außergewöhnliches wissenschaftliches und gesellschaftliches Engagement: Biontech SE, Preisträger: Özlem Türeci und Uğur Şahin
  • Ehrenpreis für außergewöhnliches unternehmerisches und gesellschaftliches Engagement: Gebr. Knauf KG, Iphofen, Preisträger: Alexander Knauf
  • Publikumspreis: Alois Müller GmbH, Ungerhausen, Preisträger: Andreas Müller

Publikumspreis

Erstmals wurde der EY Audience Award vergeben, 14.100 Leser haben zwischen den 36 Finalisten abgestimmt. Der Gewinner ist die Alois Müller GmbH, ein Unternehmen aus der Energiebranche.

Portraitfilm Alois Müller GmbH

„Es gibt immer noch sehr viele Hidden Champions. Ich bin immer wieder selbst überrascht, welche im Land verstreute Perlen der EY-Wettbewerb zutage fördert.“

Mehr zum Thema

Unternehmertum, Innovationskraft und persönliches Engagement zeichnen die Gewinnerinnen und Gewinner des "Entrepreneur Of The Year 2021" aus. Der Preis wurde in den Kategorien "Familienunternehmen", "Innovation", "Nachhaltigkeit" und "Junge Unternehmen" verliehen. Hier ein Überblick über die Sieger.

Mehr lesen

Unser Partner

EY - building a better working world

EY gehört welt­weit und in Deutsch­land zu den führenden Prüfungs- und Beratungs­unter­nehmen. Mit seinem Ver­sprechen „Building a better working world“ setzt sich das Unter­nehmen da­für ein, eine bessere Arbeits­welt zu er­mög­lichen – für seine Mit­arbeiter, seine Mandanten und die Gesell­schaft insgesamt.

EY bietet so­wohl großen als auch mittel­ständ­ischen Unter­nehmen ein um­fang­reiches Port­folio von Dienst­leistungen an: Wirtschafts­prüfung, Steuer­beratung, Rechts­beratung, Strategy and Trans­actions, Consulting und Immobilien­beratung.

In einer Welt, die sich stetig verändert, ver­steht sich EY als der Trans­formations­partner seiner Mandanten, der sie auf diesem Weg begleitet, stärkt und ihnen dabei hilft, sich immer wieder neu zu er­finden, um so die Chancen best­möglich zu nutzen.

Zu unserem Partner
Ihre Ansprechpartnerin

Michaela Ruschpler

Veranstaltungen und Kooperationen
+49 40 30800 525

michaela.ruschpler@manager-magazin.de